Laborsiebmaschinen

BA 200 N Laborsiebmaschine / Analysensiebmaschine

Analysen-Siebmaschine BA 200 N (EU-Fertigung)

Die BA 200 N Analysensiebmaschinen dienen zur automatischen Siebung um die Korngrößenverteilung zu ermitteln.  Auf der BA 200 N können Analysensiebe mit einem Durchmesser von 200/203 mm (als Option 100/150 mm) eingesetzt werden.
Für Trocken- und Nasssiebung

Der elektromagnetische Antrieb ermöglicht eine optimale Wurfbewegung des Siebgutes und somit einen maximalen Nutzen Ihrer Analysensiebe.

Einige Vorzüge der BA 200 N Analysensiebmaschinen sind...

· für Siebdurchmesser von 200/203 mm (optional 100/150 mm)
· kompakte Abmessungen
· einfach und schnell zu bedienende "PRESS" Spannvorrichtung
· übersichtliches Display (Abbildung)
· 3-D Siebbewegung
· digital
· Intervallbetrieb
· Amplitude bis 2,0 mm
· geräuscharm sowie wartungsfrei
      TECHNISCHE DATEN UND SPEZIFIKATIONEN verwendbare Siebdurchmesser: 200 mm / 203 mm (100 mm / 150 mm als Option gegen Aufpreis)
Siebbewegung: 3-D (horizontal mit Drehimpuls)
Siebturmhöhe (inkl. Siebdeckel und Auffangboden): 8 Stück 50 mm (H) oder 15 Stück 25 mm (H) Analysensiebe
Siebgutmenge: 10 - 500 g
Amplitude: 0,5 bis 2,0 mm (digital)
Zeitanzeige: 1 bis 99 min (digital)
Intervallbetrieb: Schüttelpause bis 10 s
geeignet für Trocken- und Nasssiebung: ja (zur Nasssiebung wird weiteres Zubehör benötigt)
Abmessungen (BxHxT): 310 x 95 x 400 mm
Gewicht: ca. 27 kg
Netzanschluss: 230 VAC / 50 Hz

Der Lieferung liegt ausschließlich eine englische Bedienungsanleitung bei
Gewährleistung 2 Jahre

1.529,00 €

  • 27 kg
  • verfügbar
  • Lieferzeit länger als 3 Wochen1

BA 300 N Laborsiebmaschine / Analysensiebmaschine

Analysen-Siebmaschine BA 300 N (EU-Fertigung)

Die BA 300 N Analysensiebmaschinen dienen zur automatischen Siebung um die Korngrößenverteilung zu ermitteln.  Auf der BA 300 N können Analysensiebe mit einem Durchmesser von 200/203 mm, 250 mm sowie 300 mm eingesetzt werden.

 

Der elektromagnetische Antrieb ermöglicht eine optimale Wurfbewegung des Siebgutes und somit einen maximalen Nutzen Ihrer Analysensiebe.

Einige Vorzüge der BA 300 N Analysensiebmaschinen sind...

· für Siebdurchmesser von 200 (203) mm / 250 mm / 300 mm / 305 (12") und 315 mm
· hohe Aufgabemenge
· einfach und schnell zu bedienende "PRESS" Spannvorrichtung
· übersichtliches Display (Abbildung)
· 3-D Siebbewegung
· digital
· Intervallbetrieb
· Amplitude bis 2,0 mm
· geräuscharm sowie wartungsfrei

verwendbare Siebdurchmesser: 200 (203) mm / 250 mm / 300 mm / 305 (12") und 315 mm
Siebbewegung:     3-D (horizontal mit Drehimpuls)
Siebturmhöhe (inkl. Siebdeckel und Auffangboden):     11 Stück 50 mm (H) oder 8 Stück 80 mm (H) Analysensiebe
Siebgutmenge:     10 - 1000 g
Amplitude:     0,5 bis 2,0 mm (digital)
Zeitanzeige:     1 bis 60 min (digital)
Intervallbetrieb:     Schüttelpause bis 10 s
geeignet für Trocken- und Nasssiebung:     ja (zur Nasssiebung wird weiteres Zubehör benötigt)
Abmessungen:     445 x 335 x 150 mm
Gewicht:     80 kg
Netzanschluss:     230 VAC / 50 Hz
Der Lieferung liegt ausschließlich eine englische Bedienungsanleitung bei
Gewährleistung 2 Jahre

2.242,50 €

  • 80 kg
  • verfügbar
  • Lieferzeit länger als 3 Wochen1

BA 400 N Laborsiebmaschine / Analysensiebmaschine

Analysen-Siebmaschine BA 400 N (EU-Fertigung)

Die BA 400 N Analysensiebmaschinen dienen zur automatischen Siebung um die Korngrößenverteilung zu ermitteln.  Auf der BA 400 N können Analysensiebe mit einem Durchmesser von 350 mm, 400 mm sowie 450 mm eingesetzt werden.

Der elektromagnetische Antrieb ermöglicht eine optimale Wurfbewegung des Siebgutes und somit einen maximalen Nutzen Ihrer Analysensiebe.

Einige Vorzüge der BA 400 N Analysensiebmaschinen sind...

· für Siebdurchmesser von 350 mm / 400 mm / 450 mm
· hohe Aufgabemenge
· einfach und schnell zu bedienende "PRESS" Spannvorrichtung
· übersichtliches Display (Abbildung)
· 3-D Siebbewegung
· digital
· Intervallbetrieb
· Amplitude bis 2,5 mm
· geräuscharm sowie wartungsfrei

verwendbare Siebdurchmesser:  350 mm / 400 mm / 450 mm
Siebbewegung:  3-D (horizontal mit Drehimpuls)
Siebturmhöhe (inkl. Siebdeckel und Auffangboden):  8 Stück 100 mm (H) oder 10 Stück 80 mm (H) Analysensiebe mm (H) Analysensiebe
Siebgutmenge:  500 - 12000 g
Amplitude:  0,5 bis 2,5 mm (digital)
Zeitanzeige:  1 bis 99 min (digital)
Intervallbetrieb:  Schüttelpause bis 10 s
geeignet für Trocken- und Nasssiebung:  ja (zur Nasssiebung wird weiteres Zubehör benötigt)
Abmessungen (BxHxT):  Ø 540 x 1200 mm
Gewicht:  50 kg
Netzanschluss:  230 VAC / 50 Hz

Der Lieferung liegt ausschließlich eine englische Bedienungsanleitung bei
Gewährleistung 2 Jahre

 

3.923,00 €

  • 80 kg
  • verfügbar
  • Lieferzeit länger als 3 Wochen1

Analysensiebmaschinen zur Analyse feiner Kornklassen
Analysensiebmaschine

ASM 200
Analysen-Siebmaschine (Fa. SIEBTECHNIK)
   
Die ASM 200 dient zur automatischen Absiebung aller siebfähigen Schüttgüter in einzelne Kornfraktionen zur reproduzierbaren Ermittlung von Korngrößenverteilungen:

 

 

 

Beschreibung:

Die dreidimensionale Siebbewegung mit vertikaler Ausrichtung der Analysensiebmaschine ASM 200 wird durch eine Elektromagnet-Antrieb und ein speziell abgestimmtes Doppelfedersystem erzielt. Die mechanischen Teile sowie die Steuerungselektronik sind in einem aufwendig gestalteten Edelstahlgehäuse untergebracht.
Die innovative Steuerungselektronik stellt in Verbindung mit einem an der Schwingplatte montiertem Schwingungssensor eine belastungsunabhängige, konstante Schwingweite sicher.
Der Siebsatz wird mit Schnellspannern durch einfache Handhabung rasch und komfortabel auf den Schwingtisch aufgespannt. Um die Korngrößenverteilung ausreichend zu charakterisieren, können bis zu 10 Analysensiebe mit 25 mm Nutzhöhe und max. Dm von 200 mm eingesetzt werden


Die ASM 400 dient zur automatischen Absiebung aller siebfähigen Schüttgüter in einzelne Kornfraktionen zur reproduzierbaren Ermittlung von Korngrößenverteilungen.

Beschreibung:

Die dreidimensionale Siebbewegung mit vertikaler Ausrichtung der Analysensiebmaschine ASM 400 wird durch einen Doppelunwuchtantrieb erzielt. Die mechanischen Teile sowie die Steuerungselektronik sind ein einem aufwendig gestalteten Stahlblechgehäuse untergebracht.

Der Siebsatz wird mit Schnellspannern durch einfache Handhabung rasch und komfortabel auf den Schwingtisch aufgespannt. Um die Korngrößenverteilung ausreichend zu charakterisieren, können bis zu 10 Analysensiebe mit 60 mm Innenhöhe bei einem max. Durchmesser von 400 mm eingesetzt werden.

Der Einsatz kleinerer Siebtrommeln ist möglich. Mit der ASM 400 kann durch spezielles Zubehör, wie ein Sonderdeckel mit Bebrausungseinrichtung und ein Auffanggefäß mit Auslauf, eine Nasssiebung vorgenommen werden.
Gewicht:      ca. 85 kg  ( ohne Analysensiebe )
Lieferumfang:
Maschinengehäuse kompl. in Edelstahl, gebürstet und anthrazitgrau pulverlackbeschichtet mit Plexiglas-Deckel und Schnellspanner.  


Die Groß-Analysensiebmaschinen sind für jene Anwendungen konzipiert, die Korngrößen von größer 40 mm analysieren müssen.

 

 

Beschreibung:
GAS 500 (0,2 - 125 mm) / GAS 1000 (4 - 125 mm)
Da bei der Prüfsiebung die Siebgutmengen mit gröber werdender Körnung zunehmen, ist dies über die Siebfläche für eine repräsentative Analysensiebung zu kompensieren. Hierfür stehen zwei Maschinen mit Siebflächen von 500 x 500 mm und 1000 x 1000 mm für die jeweiligen Anwendung zur Verfügung.